DER HILDESHEIMER MUSEUMSVEREIN IST 175


2019 jährt sich die Gründung des Hildesheimer Museumsvereins zum 175. Mal, und dies nehmen wir zum Anlass, groß zu feiern und „danke“ zu sagen. Mit großen und kleinen Sonderausstellungen rund um die Themen Sammeln, Bewahren und Erhalten möchten wir das Jubiläum des am 29. Juli 1844 unter dem Namen »Verein für Kunde der Natur und der Kunst im Fürstenthume Hildesheim und in der Stadt Goslar« gegründeten Museumsvereins und somit auch unseres Museums begehen.



 

FAKTEN MIT STOLZ


1100

Mitglieder, die den verantwortungsvollen Umgang mit den Sammlungen unterstützen, die Begegnung mit materiellem und immateriellem Kulturerbe sowie die Dialoge mit und zwischen den Kulturen fördern.

200

Unter den 1100 Mitgliedern befinden sich über 200 junge Mitglieder, oder auch „JuMis“ genannt. Die Kinder- und Jugendförderung liegt dem Museumsverein seit jeher sehr am Herzen.

FÜNF GRÜNDER

Gottlob Heinrich Bergmann (1781–1861), Johannes Leunis (1802–1873)
, Hermann-Adolf Lüntzel (1799–1850), Clemens Praël (1800–1878)
und Hermann Roemer (1816–1894).


VERANSTALTUNGEN

In Zusammenhang mit unserem Jubiläum

List_01

Das Tagebuch (1822–1833)
von Hermann Adolf Lünzel

28. Oktober 2019, 18:30 Uhr
Dr. Helga Stein (Regionalhistorikerin, ehem. RPM Hildesheim)
List_02

„Charity Night“ im Roemer- und Pelizaeus-Museum

Sonnabend, 2. November, 19 Uhr
Informationen und Karten (auch) an der Museumskasse
List_03

Edgar Walden – ein Berliner Ethnologe
in Hildesheim

4. November 2019, 18:30 Uhr
Dr. Sabine Lang (Ethnologin, RPM Hildesheim)
List_04

Faszination Vogelflug – Eine spannende Bionik-Bildpräsentation

11. November 2019, 18:30 Uhr
Sven Achtermann (Mitglied des Ornithologischen Vereins zu Hildesheim e.V.)
List_05

Die Geschichte des historischen
Marktplatzes in Hildesheim

18. November 2019, 18:30 Uhr
Dr. Stefan Bölke (Kunst- und Regionalhistoriker, RPM und Stadtmuseum Hildesheim)
List_06

Neuigkeiten aus dem Leiden-Turiner Grabungsprojekt in Saqqara

25. November 2019, 18:30 Uhr
Dr. Lara Weiss (Ägyptologin, Rijksmuseum van Oudheden, Leiden)
 

JUBILÄUMSANGEBOTE



 

JUBILÄUMS-
ANGEBOTE




WERDEN SIE PATE EINES
AUSSTELLUNGSSTÜCKS



Unterstützen Sie unsere Sammlung an Ausstellungsstücken mit einer Patenschaft.
So werden Restaurierung und Erhalt gesichert.



ZUM FORMULAR
 

WERDEN SIE PATE EINES
AUSSTELLUNGS-
STÜCKS


Unterstützen Sie unsere Sammlung an Ausstellungsstücken mit einer Patenschaft.
So werden Restaurierung und Erhalt gesichert.


ZUM FORMULAR
 
 

 
 
 

AKTIV MITGESTALTEN?
ALS MITGLIED!


Werden Sie ein Teil vom großen Ganzen – zu Ihrem Vorteil.
Informieren Sie sich jetzt über unsere Jubiläumsmitgliedschaften!


ZUM FORMULAR (FÜR BETRIEBE)
ZUM FORMULAR (FÜR FAMILIEN)

JUNG UND FORSCHEN
BEI DEN JUMIS!


Werde auch du ein Teil vom großen Ganzen – zu deinem Vorteil.
Informiere dich jetzt!


ERFAHRE MEHR